Professionelle Pflege und Betreuung

mit Herz - bei Ihnen zu Hause

Willkommen bei care-zu.ch


"Iss, was gar ist, trink was klar ist, red, was wahr ist"
Marthin Luther


"Die Leute können dir sagen, dass du den Mund halten sollst, aber das hindert dich nicht daran, deine eigene Meinung zu haben."
Anne Frank


"Liebe freut sich nicht am Unrecht, sondern freut sich, wenn die Wahrheit siegt."
Scha’ul von Tarsus

 

Neu - Zusammenarbeit mit SeeSpitex

https://www.seespitex.ch/


 

 

 

 



Wir suchen Dich!
Wir sind Care ZU, eine kleine Organisation von Menschen für Menschen. Unser Team besteht aus
Pflegefachleuten, Fachangestellten Gesundheit und Menschen für Hauswirtschaftliche Leistungen.
Wir begleiten und betreuen Menschen in ihrem privaten Umfeld, sei es für pflegerische Aufgaben,
zum Spazieren, zur Gesellschaft, zu einem Arztbesuch, kochen usw.

Was wir brauchen:
• Menschen, die Freude daran haben, andere Menschen zu begleiten und ihnen Gutes zu tun.
• Menschen, die gerne andere Menschen in ihrem Alltag unterstützen.
• Menschen, die auch mal einen Putzlappen schwingen können.
• Menschen, die flexibel auf Abruf Einsätze übernehmen können.
Was du mitbringst:
• Du brauchst keine Ausbildung im pflegerischen Bereich, aber Freude für Menschen da zu sein.
• Flexibilität, Mobilität und Offenheit
Was wir bieten:
• Ein tolles Team mit fachlichem Hintergrund was dich unterstützt.
• Offene und klare Kommunikation.
• Regelmässigen Austausch.
• Du kannst Deine Ideen einbringen.
• Das Alter spielt bei uns keine Rolle, du darfst auch gerne bereits pensioniert sein.
JedeR ist so jung, wie sie/er sich fühlt.
• Einsätze im Zürcher Unterland bis Stadt Zürich.
Was wir nicht bieten:
• Eine fixe Anstellung mit Vertrag und festen Arbeitszeiten.
Wenn Du mehr über uns wissen möchtest, schau auf www.care-zu.ch
Bei Interesse melde dich mit
• einem kleinen Lebenslauf und warum Du bei uns dabei sein möchtest: info@care-zu.ch

Liebe Grüsse und besten Dank
Michaela Kurath, Co-Präsidentin care Züri Unterland


Ihre Spende hilft Menschen in Not
Liebe UnterstützerInnen
Immer wieder betreuen und pflegen wir Menschen, die sich die Betreuung nicht leisten können. Trotzdem benötigen sie unsere Hilfe. Schon vielen bedürftigen Menschen durften wir etwas Gutes tun, sie pflegen, begleiten, betreuen
und in schwierigen Situationen unterstützen. Auch Notsituationen waren einige dabei und dank unseres Netzwerkes konnten wir auch da unterstützen. Leider aber sind, auch aufgrund der veränderten
wirtschaftlichen Lage, immer mehr Menschen in einem finanziellen Engpass.
Unser erklärtes Ziel ist es, Klienten, welche in schwierigen Situationen sind, bestmöglich zu entlasten und ihnen in jedem Fall eine faire und professionelle Betreuung zuzusichern. Niemand soll aufgrund fehlender finanzieller
Mittel darauf verzichten müssen umfassend und liebevoll betreut zu werden.
Nur gemeinsam sind wir stark! 
Derzeit fehlt uns konkret ein Betrag von
1’500 CHF
damit wir unsere Pflegenden fair bezahlen können.
Wir bitten Sie daher von Herzen um Ihre Spende. Der Vermerk „Spende
für bedürftige Menschen in Not“ bei der Überweisung auf unser Vereinskonto IBAN
CH36 0838 9046 5608 7811 9 hilft uns bei der Zuordnung. Wir danken Ihnen bereits jetzt
von Herzen für Ihre Mithilfe.

Liebe Grüsse und besten Dank
Michaela Kurath, Co- Präsidentin care Züri Unterland

Liebe ist schmerzhaft zeitraubend. Alle Eltern wissen das, ebenso wie alle Liebhaber und die meisten langjährigen Freunde. Es gibt keine Abkürzungen. Kein Life-Hack. Keine Killer-App. Es braucht enorm viel Zeit, um gut zu lieben. Liebe und Eile sind Öl und Wasser: Sie vermischen sich einfach nicht... 
John Mark Comer 

Im normalen Leben 

wird es einem oft gar nicht bewusst, 
dass der Mensch unendlich viel mehr empfängt, 
als er gibt, und dass Dankbarkeit 
das Leben erst reicht macht. 
Dietrich Bonhoeffer 

"Auf das Beste hoffen, aber auf den worst case vorbereitet sein."

- 

Liebe LeserInnen unserer Website

Am Freitag, 16. Dezember 22 feierten wir das erste Jahr von Care Züri Unterland. Das war ein gelungener Abend mit Livemusik, professioneller Tanzvorführung und guten Gesprächen.
Die Kosten für diesen Anlass sind dank der grosszügigen Kollekte gedeckt.

Nun geht es darum, auch zukünftig gesichert zu sein.

Bitte unterstützen Sie uns nach Möglichkeit langfristig.
Damit wir bedürftige Menschen helfen und begleiten können.
Das kann durch Ihre aktive Mitarbeit bei der Vereinsarbeit, Aufbau unserer Organisation und / oder durch Mittel sein.
Dazu haben wir beim Beitrittsformular noch eine zusätzliche Option aufgeschaltet: crowdfunder / Werbeträgerin mit einem frei wählbaren Betrag pro Jahr. Danke, wenn Sie uns spenden und / oder SpenderInnen suchen. Oder mit unseren Drucksachen (T-Shirt, Plakate,...) werben.

NEU! T-Shirt von care-zu.ch hier erhältlich!


Zwei haben es besser als einer allein, denn zusammen können sie mehr erreichen. Stürzt einer von ihnen, dann hilft der andere ihm wieder auf die Beine. Doch wie schlecht steht es um den, der alleine ist, wenn er hinfällt! Niemand ist da, der ihm wieder aufhilft! Wenn zwei in der Kälte zusammenliegen, wärmt einer den anderen, doch wie soll einer allein warm werden? Einer kann leicht überwältigt werden, doch zwei sind dem Angriff gewachsen. Man sagt ja auch: »Ein Seil aus drei Schnüren reißt nicht so schnell!« 

König Salomon


Unsere neue Adresse:

Care Züri Unterland
Postfach 2213
8424 Embrach


Artikel über Care-Betreuung


Die Präsidentinnen stellen sich vor:

Michaela Kurath
Violeta Gjihollaj


Sommerzeit! Gehen Sie schwimmen oder in die Ferien?

Leider ist das nicht für alle Menschen möglich. Beispielsweise ältere, gebrechliche Menschen und auch Menschen mit Einschränkungen leiden sehr unter der jetzigen Hitze und hohen Luftfeuchtigkeit. Diese ist sehr gefährlich, bringt Leben in Gefahr. Die erschwerte Mobilität und das knappe Budget belasten diese Menschen zusätzlich. Nicht zu vergessen, sind auch pflegebedürftige Menschen. Vielleicht ist die Pflege zum Teil von der Krankenkasse und der Gemeinde gedeckt. Aber wie wird die Hauswirtschaft und lebensspendende Betreuung finanziert und vor allem – von wem?
Bitte halten Sie inne. Haben Sie Kapazität oder Mittel, den genannten Menschen unter die Arme zu greifen? 
Bitte kontaktieren Sie uns, wir sind froh, um jede unterstützende Hand oder eine Gabe.


Care Züri Unterland

Pflege zu Hause
zu@care-schweiz.ch
care-zu.ch


Unsere anderen Care-Gruppen:

- Care Züri Oberland ->  https://carezo.ch/  

- Care AG-SO ->  care-ag-so@carezo.ch

- Care Innerschweiz ->  info@bemihe.ch 

- Care Ostschweiz ->  care-ostschweiz@carezo.ch


Nick Vujicic   "Da ist Hoffnung, solange du nicht aufgibst."

Dietrich Bonhoefer 
            "Den größten Fehler, den man im Leben tun kann, ist, immer Angst zu haben, einen Fehler zu machen."

Kommentar frogwords

"Eine Regierung muss die Wahrheit lieben und suchen, sonst zerstört sie die Menschen um sich her. Hört sie auf Lügen, die man ihr erzählt, dann wird das unweigerlich dazu führen, dass ihre Mitarbeitende es mit der Wahrheit nicht mehr so genau nehmen.
Gleichzeitig werden die wenigen Aufrichtigen in ihrer Umgebung entweder selbst korrumpiert oder aber von den Lügnern aus dem Amt gedrängt," 

Le Petit Prince "Man sieht besser mit dem Herzen"  

      Maria Theresia "Die äusserste Einsamkeit, in der ich manche Menschen in den reichen Ländern vorgefunden habe,                                         ist schlimmer als Lepra"

           Zwingli "Tut um Gottes Willen etwas Tapferes"

       König Salomon "Eine Regierung, welche auf Lügen hört, dessen Mitarbeitende sind alle gesetzlos."