Professionelle Pflege und Betreuung

zu Hause mit Herz

Willkommen bei care-zu.ch

"Auf das Beste hoffen, aber auf den worst case vorbereitet sein."

- 

 

Zwei haben es besser als einer allein, denn zusammen können sie mehr erreichen. Stürzt einer von ihnen, dann hilft der andere ihm wieder auf die Beine. Doch wie schlecht steht es um den, der alleine ist, wenn er hinfällt! Niemand ist da, der ihm wieder aufhilft! Wenn zwei in der Kälte zusammenliegen, wärmt einer den anderen, doch wie soll einer allein warm werden? Einer kann leicht überwältigt werden, doch zwei sind dem Angriff gewachsen. Man sagt ja auch: »Ein Seil aus drei Schnüren reißt nicht so schnell!« 

König Salomon


Unsere neue Adresse:

Care Züri Unterland
Postfach 2213
8424 Embrach


Artikel über Care-Betreuung


Die Präsidentinnen stellen sich vor:

Michaela Kurath
Violeta Gjihollaj


Sommerzeit! Gehen Sie schwimmen oder in die Ferien?

Leider ist das nicht für alle Menschen möglich. Beispielsweise ältere, gebrechliche Menschen und auch Menschen mit Einschränkungen leiden sehr unter der jetzigen Hitze und hohen Luftfeuchtigkeit. Diese ist sehr gefährlich, bringt Leben in Gefahr. Die erschwerte Mobilität und das knappe Budget belasten diese Menschen zusätzlich. Nicht zu vergessen, sind auch pflegebedürftige Menschen. Vielleicht ist die Pflege zum Teil von der Krankenkasse und der Gemeinde gedeckt. Aber wie wird die Hauswirtschaft und lebensspendende Betreuung finanziert und vor allem – von wem?
Bitte halten Sie inne. Haben Sie Kapazität oder Mittel, den genannten Menschen unter die Arme zu greifen? 
Bitte kontaktieren Sie uns, wir sind froh, um jede unterstützende Hand oder eine Gabe.


Care Züri Unterland

Pflege zu Hause
zu@care-schweiz.ch
care-zu.ch


Unsere anderen Care-Gruppen:

- Care Züri Oberland ->  https://carezo.ch/  

- Care AG-SO ->  care-ag-so@carezo.ch

- Care Innerschweiz ->  info@bemihe.ch 

- Care Ostschweiz ->  care-ostschweiz@carezo.ch


Nick Vujicic   "Da ist Hoffnung, solange du nicht aufgibst."

Dietrich Bonhoefer 
            "Den größten Fehler, den man im Leben tun kann, ist, immer Angst zu haben, einen Fehler zu machen."

Kommentar frogwords

"Eine Regierung muss die Wahrheit lieben und suchen, sonst zerstört sie die Menschen um sich her. Hört sie auf Lügen, die man ihr erzählt, dann wird das unweigerlich dazu führen, dass ihre Mitarbeitende es mit der Wahrheit nicht mehr so genau nehmen.
Gleichzeitig werden die wenigen Aufrichtigen in ihrer Umgebung entweder selbst korrumpiert oder aber von den Lügnern aus dem Amt gedrängt," 

Le Petit Prince "Man sieht besser mit dem Herzen"  

      Maria Theresia "Die äusserste Einsamkeit, in der ich manche Menschen in den reichen Ländern vorgefunden habe,                                         ist schlimmer als Lepra"

           Zwingli "Tut um Gottes Willen etwas Tapferes"

       König Salomon "Eine Regierung, welche auf Lügen hört, dessen Mitarbeitende sind alle gesetzlos."